CHIP I (9-pin 13/23)

Empfohlener Verkaufspreis:
EUR 499,- inkl. 20% MwSt.

Spezifische Merkmale

Chip I Adapter FormenZW- Adap.UNI- Adap.VoreingestelltVerstellmöglichkeit
(Poti, o-plug, Software)
CHIP-Kabelf. zur Schalter anbringungPassend zu KFZ-Type z.B.Unverbindl. Einbauzeit (Richtzeit)
9-pol.XNeinPotiAudi 80ca 20 Min.

Der Chip I ist in zwei Ausführungen erhältlich:
Chip I (13): für 90/115 PS (Wechsel ca. 1992-1995)
Chip I (23): für 90/115 PS (Wechsel ca. 1992-1995); alle 140PS

Der Chip I (mit dem 9 poligen Adapter) verändert das Kennfeld durch die Ansteuerung der Einspritzpumpe in Abhängigkeit der Originalparameter. Die Ladedruckregelung wiederum wird über das Original-ECU, anhand vorprogrammierter Kennfelder, geringfügig und schonend der Mehrleistung angepasst.

Dieser Chip wurde speziell für TDI-Fahrzeuge der ersten Generation (z.B. Audi 80/100) mit der elektronisch geregelten Bosch VP-37 Einspritzpumpe entwickelt.

Aus diesem Grunde wurde dieser Chip mit einer Regelschraube (Potentiometer) versehen, an der sich die Mehrleistung individuell und sehr einfach dem jeweiligen Fahrzeugtyp anpassen lässt. Stellt man die Regelschraube auf über 25% Mehrleistung, erkennt das Original Fehlererkennungssystem des Fahrzeuges dies, und stellt das Fahrzeug kurzzeitig ab. Dadurch wird der schonende Eingriff ins Motormanagement gewährleistet, wodurch sich die Produkte der Firma Kueberl Tuning GmbH, von denen mancher Konkurrenten abheben.

CHIP I (9-pin 13/23)

Empfohlener Verkaufspreis:
EUR 499,- inkl. 20% MwSt.

Spezifische Merkmale

Chip I Adapter Formen
9-pol.
ZW-Adap.
X
UNI-Adap.
Voreingestellt
Nein
Verstellmöglichkeit
(Poti, o-plug, Software)
Poti
CHIP-Kabelf. zur Schalter anbringung
Passend zu KFZ-Type z.B.
Audi 80
Unverbindl. Einbauzeit (Richtzeit)
ca 20 Min.

Der Chip I ist in zwei Ausführungen erhältlich:
Chip I (13): für 90/115 PS (Wechsel ca. 1992-1995)
Chip I (23): für 90/115 PS (Wechsel ca. 1992-1995); alle 140PS

Der Chip I (mit dem 9 poligen Adapter) verändert das Kennfeld durch die Ansteuerung der Einspritzpumpe in Abhängigkeit der Originalparameter. Die Ladedruckregelung wiederum wird über das Original-ECU, anhand vorprogrammierter Kennfelder, geringfügig und schonend der Mehrleistung angepasst.

Dieser Chip wurde speziell für TDI-Fahrzeuge der ersten Generation (z.B. Audi 80/100) mit der elektronisch geregelten Bosch VP-37 Einspritzpumpe entwickelt.

Aus diesem Grunde wurde dieser Chip mit einer Regelschraube (Potentiometer) versehen, an der sich die Mehrleistung individuell und sehr einfach dem jeweiligen Fahrzeugtyp anpassen lässt. Stellt man die Regelschraube auf über 25% Mehrleistung, erkennt das Original Fehlererkennungssystem des Fahrzeuges dies, und stellt das Fahrzeug kurzzeitig ab. Dadurch wird der schonende Eingriff ins Motormanagement gewährleistet, wodurch sich die Produkte der Firma Kueberl Tuning GmbH, von denen mancher Konkurrenten abheben.