CHIP V-PD (ZW/UNI)

Empfohlener Verkaufspreis:
EUR 699,- inkl. 20% MwSt.

Spezifische Merkmale

Chip V-PD Adapter FormenZW- Adap.UNI- Adap.VoreingestelltVerstellmöglichkeit
(Poti, o-plug, Software)
CHIP-Kabelf. zur SchalteranbringungPassend zu KFZ-Type z.B.Unverbindl. Einbauzeit (Richtzeit)
ZW-3 Zyl.XJaPoti, Softwarerot1.4 TDIca. 30 Min.
ZW-4 ZylXJaPoti, Softwarerot1.9 TDIca. 30 Min.
ZW-5 Zyl.XJaPoti, Softwarerot2.5 TDIca. 30 Min.
ZW-10 Zyl.XJaPoti, Softwarerot5.0 TDIca. 2×60 Min.
UNI-5 RovXJaPoti, SoftwarerotRover TD5ca. 60 Min.

Die Leistungssteigerung des Chip V-PD wird durch direkte Ansteuerung der jeweiligen Injektoren, in Abhängigkeit verschiedener Originalparameter, hervorgerufen. Bei diesem System wird das Originalkennfeld, das vom ECU ausgegeben wird abgefangen, bevor es die jeweiligen Pumpensegmente erreicht, und vom Tuningchip in Form von exakt abgestimmten Zusatzsignalen modifiziert weitergegeben.

Diese Tuning-Elektronik wurde für Fahrzeuge der Hersteller Audi, Ford, Land Rover, Seat, Skoda und Volkswagen konzipiert und deckt die gesamte Pumpe-Düse Motorenpalette von 61 bis 350 PS ab.

Durch die Verwendung der serienmäßigen Steckverbindungen bei den Modellen V-PD-3 bzw. 4-, 5- und 10-Zylinder TDI (ZW) ist der Einbau denkbar einfach. Bei den UNI-Ausführungen (UNI-5), 5-Zylinder (Rover Defender bzw. Discovery), erfolgt die Installation an der Schnittstelle am Motorsteuergerät (ECU), da der Fahrzeughersteller keine originale Motorschnittstelle vorgesehen hat.

CHIP V-PD (ZW/UNI)

Empfohlener Verkaufspreis:
EUR 699,- inkl. 20% MwSt.

Spezifische Merkmale

Chip V-PD Adapter Formen
ZW-3 Zyl.
ZW-Adap.
X
UNI-Adap.
Voreingestellt
Ja
Verstellmöglichkeit
(Poti, o-plug, Software)
Poti, Software
CHIP-Kabelf. zur Schalter anbringung
rot
Passend zu KFZ-Type z.B.
1.4 TDI
Unverbindl. Einbauzeit (Richtzeit)
ca. 30 Min.
Chip V-PD Adapter Formen
ZW-4 Zyl.
ZW-Adap.
X
UNI-Adap.
Voreingestellt
Ja
Verstellmöglichkeit
(Poti, o-plug, Software)
Poti, Software
CHIP-Kabelf. zur Schalter anbringung
rot
Passend zu KFZ-Type z.B.
1.9 TDI
Unverbindl. Einbauzeit (Richtzeit)
ca. 30 Min.
Chip V-PD Adapter Formen
ZW-5 Zyl.
ZW-Adap.
X
UNI-Adap.
Voreingestellt
Ja
Verstellmöglichkeit
(Poti, o-plug, Software)
Poti, Software
CHIP-Kabelf. zur Schalter anbringung
rot
Passend zu KFZ-Type z.B.
2,5 TDI
Unverbindl. Einbauzeit (Richtzeit)
ca. 30 Min.
Chip V-PD Adapter Formen
ZW-10 Zyl.
ZW-Adap.
X
UNI-Adap.
Voreingestellt
Ja
Verstellmöglichkeit
(Poti, o-plug, Software)
Poti, Software
CHIP-Kabelf. zur Schalter anbringung
rot
Passend zu KFZ-Type z.B.
5.0 TDI
Unverbindl. Einbauzeit (Richtzeit)
ca. 2×60 Min.
Chip V-PD Adapter Formen
UNI-5 Rov
ZW-Adap.
UNI-Adap.
X
Voreingestellt
Ja
Verstellmöglichkeit
(Poti, o-plug, Software)
Poti, Software
CHIP-Kabelf. zur Schalter anbringung
rot
Passend zu KFZ-Type z.B.
Rover TD5
Unverbindl. Einbauzeit (Richtzeit)
ca. 60 Min.

Die Leistungssteigerung des Chip V-PD wird durch direkte Ansteuerung der jeweiligen Injektoren, in Abhängigkeit verschiedener Originalparameter, hervorgerufen. Bei diesem System wird das Originalkennfeld, das vom ECU ausgegeben wird abgefangen, bevor es die jeweiligen Pumpensegmente erreicht, und vom Tuningchip in Form von exakt abgestimmten Zusatzsignalen modifiziert weitergegeben.

Diese Tuning-Elektronik wurde für Fahrzeuge der Hersteller Audi, Ford, Land Rover, Seat, Skoda und Volkswagen konzipiert und deckt die gesamte Pumpe-Düse Motorenpalette von 61 bis 350 PS ab.

Durch die Verwendung der serienmäßigen Steckverbindungen bei den Modellen V-PD-3 bzw. 4-, 5- und 10-Zylinder TDI (ZW) ist der Einbau denkbar einfach. Bei den UNI-Ausführungen (UNI-5), 5-Zylinder (Rover Defender bzw. Discovery), erfolgt die Installation an der Schnittstelle am Motorsteuergerät (ECU), da der Fahrzeughersteller keine originale Motorschnittstelle vorgesehen hat.