LED Beschreibung

Funktionsschnelltest (LEDs): Der „durchsichtige Klarglas Deckel“ am Chip Gehäuse sollte bei der Montage immer senkrecht nach oben schauen. Dahinter sieht man die Platine mit den LEDs zur Funktionsprüfung.

FUNKTIONSSCHNELLTEST: GRÜNE LED LEUCHTET = CHIP FUNKTIONIERT

Der Chip ist so programmiert, dass er bei JEDER neuen „Tuningchip Einschaltphase“, einen automatischen Funktionstest absolviert. Und danach, wenn das Tuning (ROTE LED) länger als 10 Minuten nicht mehr abgerufen wird, in den „STAND BY MODUS“ wechselt. Alle LEDs schalten sich dabei aus.

Diese „SCHNELLTEST-FUNKTION“ in Kombination mit dem abnehmbaren „KLARGLAS GEHÄUSE DECKEL“ machen diesen Tuning Chip so einzigartig und eigenständig!

LED AUS

CHIP AUSGESCHALTET

Chip auf „STAND BY MODUS“. Alle LEDs schalten sich dabei aus.

LED GRÜN

CHIP FUNKTIONIERT

Der Chip wurde erfolgreich installiert und ist nun funktionsbereit (= einfache Schnelltest Funktion).

LED ROT

CHIP TUNT

Der Chip befindet sich im Tuning Modus. Da der Chip so programmiert ist, dass sich das Tuning hauptsächlich während der Fahrt dazu schaltet sieht man die rote LED im Stand meist nicht.